ZUGMASCHINEN-klassen


Klasse T

Zugmaschinen:

  • nicht mehr als 60 km/h
  • selbstfahrende Arbeitsmaschinen nicht mehr als 40 km/h

Nur zur Verwendung für land- oder forstwirtschaftlichen Zwecken (jeweils auch mit Anhängern).

 

Mindestalter: 16 Jahre bei 40 km/h (bbH) und 18 Jahre bei 60 km/h (bbH)

Ausbildung: Theorie und Praxis

Prüfung: Theorieprüfung und praktische Prüfung

Eingeschlossene Klassen: L, AM



Klasse L

Zugmaschinen:

  • nicht mehr als 40 km/h
  • sowie selbstfahrende Arbeitsmaschinen, selbstfahrende Futtermischwagen, Stapler und andere Flurförderzeuge jeweils mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 25 km/h und Kombinationen aus diesen Fahrzeugen und Anhängern.

Nur zur Verwendung für land- oder forstwirtschaftlichen Zwecken (jeweils auch mit Anhängern).

 

Mindestalter: 16 Jahre

Ausbildung: Theorie und Praxis

Prüfung: Theorieprüfung und praktische Prüfung



STANDORTE

EINSINGEN

Ensostraße 1

89079 Ulm-Einsingen

LANGENAU-ALBECK

Alte Steige 6

89129 Langenau-Albeck